Aktuell

  • Ehrung im Landtag für Sammlerinnen und Sammler zu Gunsten der Kriegsgräberführsorge
    Über 50 Reservisten, aktive Soldatinnen und Soldaten, Angehörige der Schützenvereine und Bürgerinnen. Bürger konnten Der Landesvorsitzende des Volksbundes Nordrhein – Westfalen Thomas Kutschaty, Justizminister a.D. und Landtagspräsident Andre Kuper, der Reservistenbeauftragte Dirk Holtsträter am Dienstag den 18.06.2024 im Landtag Düsseldorf auszeichnen, darunter auch den Oberstabsgefreiten der Reserve Volker Lehmann aus …
  • Frohe Ostern
    Die Reservistenkameradschaft Lippstadt und der Förderverein der Reservistenkameradschaft Lippstadt e.V. wünschen allen  Frohe Ostern   Wir gedenken allen gefallenen Kameraden!  
  • Fast 70 fleißige Helfer: Rekordbeteiligung am Tag der Umwelt in Lipperbruch
    Dem Aufruf zum Tag der Umwelt des Bürgerrings Lipperbruch sind jetzt knapp 70 Freiwillige gefolgt. So wurde der Stadtteil erfolgreich von Müll und weiterem Unrat befreit. Neben Ortsvorsteher Gunther Schmich begrüßte auch der Vorsitzende des Bürgerrings, Andreas Finkeldei, alle Helfenden. Nachdem Müllgreifer und Müllsäcke nach zwei Stunden Müllsammeln final an …
  • Sammlung für Kriegsgräber
    Einsatz für die gute Sache: In der Fußgängerzone haben jetzt Mitglieder der Reservistenkameradschaft Lippstadt mit Unterstützung des Bürgermeisters und der Fraktionen für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge gesammelt. Außerdem boten die Reservisten Erbsensuppe für den guten Zweck an. „Wir wollen die Erinnerung an die Gefallenen der beiden Weltkriege wachhalten“, beschreibt der …
  • Trainingsmarsch
    Mal wieder einen kleinen Trainingsmarsch in der Brenker Mark Start bei Minustemperaturen, aber von Meter zu Meter wurde das Wetter besser. 12 Km mit Super Kameraden und vielen Gesprächen. Wie kann man einen Samstag besser beginnen.
  • Aktuelle Infos zur 100%
    Viele Gespräche, viele Planungen, aber leider mussten wir die Aktionen für 2024 absagen. Für 2025 wurden die Karten neu gemischt und wir können verkünden das die 100% die Rucksäcke neu gepackt hat. Wir haben eine neue Veranstaltung Ende März 2025 in die Planungsschublade gelegt. In Kooperation mit der RK-Lingen würden …
  • Info der Orga Gruppe der RK-Lippstadt bezüglich Reservisten 100%
    Die Haupt Organisatoren der 100% haben folgendes beschlossen: In 2024 werden keine Aktionen, wie Hermelin oder Schwarzer Kater, durchgeführt. Wir werden Vvag´s oder Dvag´s von anderen RK´s  unterstützen, aber keine eigene Veranstaltung ins Leben rufen. Lediglich kleine Trainingsmärsche stehen auf der Planungsliste.  Für 2025 können noch keine genaueren Angaben gemacht …
  • Weihnachtsgrüße vom Kreisvorstand
  • Ein frohes Fest und guten Rutsch in’s Jahr 2024
  • Feier zum Tag der Deutschen Einheit
    Auf Einladung der Landrätin vom Kreis Soest,Frau Landrätin Eva Irgang nahm die Reservistenkameradschaft Lippstadt auch in diesem Jahr an der Feier zum Tag der Deutschen Einheit in Lippstadt teil. Text: Echard Schulze-Dasbeck
  • 75 Jahre Lipperbruch
    Lipperbruch wurde 75 Jahre. Hierzu gab es ein Dorffest mit vielen Themen für Groß und Klein. Auch die RK Lippstadt konnte sich mit Infomaterial vom Verband der Reservisten und mit vielen militärischen Ausrüstungstücke darstellen. .
  • Biwak mit Stationsausbildung bei der RK-Lingen
    . Die RK-Lippstadt beim Biwak  der RK Lingen in  der Scharnhorstkaserne Teilnehmer kamen kamen aus Lingen, Werlte, Lippstadt, Erwitte und Werl. Ausbildungspunkte: Checkpoint, Sanitätsdienst, Gewässerüberquerung und Kampfmittelabwehr
  • Kameraden gedenken gefallener Soldaten
    Erinnerungsort an das tödliche Gefecht im afghanischen Isa Khel von 2010
  • Kinder sammeln beim „Tag der Umwelt“ um die Wette Müll in Lipperbruch
    Dem Aufruf zum „Tag der Umwelt“ des Bürgerring Lipperbruch sind am vergangenen Wochenende rund 50 Freiwillige gefolgt.
  • Erbsensuppe zugunsten der Weihnachtswunschbaum-Aktion Lippstadt
    Auch in diesem Jahr konnte die RK-Lippstadt weider einen Beitrag zur Weihnachtswunschbaum-Aktion leisten. In diesem Jahr leider das erste mal ohne die bekannte Uniform. Die bekannte Erbsensuppe ist und bleibt aber die alte. Ob mit oder ohne Uniform.
  • Volkstrauertag 2022
    Auch heute, am 13.11.2022, fanden wir uns mit Kameraden des Marinevereins und Schützenbrüdern aus Lippstadt zur Ehrenwache auf den Hauptfriedhof Lippstadt zu einem Mahnenden Gedenken der Gefallenen aus Vergangenen Kriegen ein.    
  • Kriegsgräber Einsatz in Eickelborn
    Der 3. Einsatz auf der Kriegsgräberstätte in Eickelborn wurde erfolgreich abgeschlossen. Diesmal mit tatkräftiger Unterstützung durch die EK-Erwitte und dem THW Lippstadt. Einige der gesuchten Gräber konnten gefunden und freigelegt werden, aber leider bleiben mehrere Gräber wahrscheinlich für immer verschollen. Wie auf den Bildern zu sehen ist sind einige Grabplatten …
  • “Schwarzer Kater 2”
    Nachtübung in der “Brenker Mark Wie verhalte ich mich in der Nacht, was hört und sieht man bei Dunkelheit, und und und … militärische Ausbildung der Besonderen Art.
  • Heeresmusikcorps Kassel / Gelbes Band
    Beim diesjährigen Konzert des Heeresmusikcorps Kassel wurde das “Gelbe Band” an Herrn Oberstleutnant Terhard, als Zeichen der Solidarität gegenüber Soldaten, übergeben Neben militärischen Märschen wurden diesem Jahr Stücke aus dem Film “Top Gun Maverick” und diverse Stücke von Ennio Morricone dargeboten. Also kurz gesagt ein Musikgenuss von klassisch bis modern.
  • Förderverein der Reservistenkameradschaft Lippstadt
  • Traditionsbiwak 60+2
    60 Jahre RK-Lippstadt und dann kam Corona. Also jetzt 60+2 Am 23. Juli 2022 können und dürfen wir endlich unser Jubiläum feiern. Wir würden uns freuen, wenn wir Sie zu unserer Feier begrüßen dürften Einlaß ab 17.00 Uhr Beginn des Feldgottestdienst 18.00 Uhr. Leitung: Pastor Karl Heinz Peter Begrüßung und …
  • Reservisten bilden Reservisten aus 2.0
    Lippstadt, den 09.04.2022Nach einigen Wochen Vorbereitungszeit startete die RK-Lippstadt zusammen mit der RK-Erwitte den zweiten Ausbildungstag unter dem Motto (Reservisten bilden Reservisten aus) Bei schönsten Infanteriewetter absolvierten die angereisten Reservisten diverse Ausbildungsstationen. Sanitätsdienst, Gepäck packen bei Gewässerüberquerung, Funk- Fernmelde, Zelt bau, Feuerstellen und Entfernung schätzen wurden dabei durchlaufen. Beim Mittagessen, …
  • Ehrungen für Langjährige Mitgliedschaft
    Auf unserem RK-Abend am 06.04.2022 wurde Udo Buchwald für 10 Jahre Mitgliedschaft und Gunnar Klocke für 15 Jahre Mitgliedschaft im Verband der Deutschen Reservisten vom 1. Vorsitzenden, Eckhard Schulze-Dasbeck, ausgezeichnet.
  • Ein Platz trägt seinen Namen
  • Besuch RK-Siegburg
    Am 26.03.2022 startete die RK-Siegburg unter Leitung von SU Olaf Kortenhoff zu einer Exkursion zur Wevelsburg. Aufgrund der Corona-Lage in den letzten Jahren wurde dieses Treffen insgesamt  zweimal verschoben. Für den ersten Abend wurde ein Kameradschaftsabend mit der RK-Lippstadt geplant. Bei einem reichhaltigen Abendessen, einem Umtrunk und einem Feuer in …
  • Spähtrupp bei Tag
    12.03.2022 ehemaliger Truppenübungsplatz Brenker Mark 12 Grad, sonnig, trocken, leichter Wind 14 Reservisten aus verschiedenen Reservistenkameradschaften machten sich für einen „Spähtrupp bei Tag“ bereit. Da die Brenker Mark heute ein Naturschutzgebiet ist, stand der Marsch von 12 km an erster Stelle. An militärischer Ausbildung wurde eingebaut: Ersthilfe mit Bergung aus …
  • Marsch der Wertschätzung 19.02.2022
    Am 19.02.2022 starteten  14 Kameraden aus diversen RK’s zum Marsch der Wertschätzung in Oelde Stromberg auf. Die Route führte  15 km durch den geschichtsträchtigen Ort.
  • Scheckübergabe vom Wohltätigkeitskonzert 2021
    Am 3. Februar fand die Scheckübergabe vom Erlös des letztjährigen Wohltätigkeitskonzerts des Heeresmusikkorps Kassel im Stadtpalais Lippstadt statt. Die Reservistenkameradschaft Lippstadt und die Soldatenkameradschaft Ehemaliger Soldaten Altkreis Lippstadt in Kooperation mit der Stadt Lippstadt, vertreten durch Bürgermeister Arne Moritz freuten sich drei Vereinen Schecks zu je 1314,74€ zu Überreichen.   …
  • In Tarnanzügen den Wald durchkämmt
    Es ist ein herrlicher Sommertag in der Umgebung von Lipperbruch, als der Spähtrupp der Aktion “Hermelin” auf einen Schwerverletzten am Straßenrand trifft.
  • Fotos zur Res-Übung Hermelin
    Hallo Kameraden! Hier eine kleine Fotostrecke zur Reservistenübung Hermelin! Die RK-Lippstadt und die Reservisten 100% bedanken sich bei den Kameraden aus der  RK Alt HeessenRK WerlRK LünenRK DülmenRAG MilAusb RuhrtalRK ErwitteRK BokeRK Köln BonnRK HandRK Hessisch Lichtenauund dem WKK LKdo NW   Alle Fotos findet ihr auch in unserer Fotogalerie   …
  • Hermelin Pressevorbericht
    Ein Vorbericht, im Patrioten, zur Reserveübung “Hermelin”. Text von Volker Lehmann und Peter Buscher, Fotos: Peter Buscher und Torsten Burgdorf (Archivbilder), veröffentlicht am 01.09.2021 Der Patriot.  
  • Graben in der Vergangenheit
    Mit freundlicher Genehmigung von: Der Patriot / Artikel und Fotos von Helga Wissing
  • Märsche und milit. Ausbildung
    Die Planung zur Reservistenübung Hermelin laufen auf Hochtouren.Geplant ist ein offener Spähtrupp bei Tag, gleichzeitig wird aufgrund hoher Teilnehmerzahl einige militärische Ausbildung auf dem Gelände der RK-Lippstadt angeboten.Viele weitere Angebote werden nach Corona angeboten.Auch hier haben wir einiges in der Vorplanung, Märsche in verschiedenen Regionen und der Wettkampf “Lippe Marsch …
  • Info zu Reservisten zu 100%
    Die Reservisten zu 100% entstand vor einigen Jahren aus einer kleinen Marschgruppe innerhalb der RK-Lippstadt.Nach einigen Märschen wurde das ganze durch militärische Ausbildung erweitert.Weitere befreundete RK´s wurden aufmerksam und die ersten RK-übergreifende Übung wurde ins Leben gerufen.Derzeitig ist die Gruppe, die sich über WhatsApp austauscht, auf über 140 Teilnehmer aus …
  • Reservisten unterstützen Totkranke Kinder
    Die Reservistenkameradschaft spendetet 2356 Euro dem ambulanten Kinder- und Jugendhospiz des Kreises Soest. Dank Wolfgang Helmich, Mitglied des Bundestags im Verteidigungsausschuss, wurde der Kontakt zu einer Britischen Militärkapelle hergestellt.
  • Freunde der Militärmusik
    The Band of The Brigade of Gurkas. Ein Gastspiel in Lippstadt’s Stadttheater.
  • RK Lippstadt meldet Weltrekord
      Eine Weltmeisterliche Aktion der Reservistenkameradschaft Lippstadt: Sie unterstützt seit 2013 tatkräftig die von Ingo Petermeier ins Leben gerufene Kronkorken-Sammelaktion zugunsten der Felix-Burda-Stiftung. 2014, so berichtet die RK, wurden fünf Tonnen gesammelt mit einem Erlös von 1200 Euro; 2015 waren es bereits 24,6 Tonnen Kronkorken, so dass 1840 Euro an den Hilfsfonds …
  • Raffinierte Klangefekte
    LIPPSTADT – Lippe-Wasser und Standing Ovation für die Musiker, „Radetzky-Marsch~ und .Alte Kameraden” – die Mitglieder der Reservistenkameradschaft Lippstadt und des Altkreises Lippstadt waren begeistert. Und das Publikum im fast ausverkauften Stadttheater auch. Danke sagen auch die Fördervereine des Versehrtensports, der Alten Schule in Eickelborn sowie der evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Lipperode, die diesjährigen Nutznießer des Wohltätigkeitskonzertes des Heeresmusikkorps Kassel, …
  • Band der Verbundenheit / Neujahrsempfang Januar 2016
    Hauptmann Stefan Hautz wurde beim Neujahrsempfang der Reservistenkameradschaft Lippstadt das gelbe Band überreicht:(v.I.) Berthold Grote, Thorsten Fromme, Peter Buscher, Hauptmann Stefan Hautz, Christof Sommer,Eckhard Schulze-Dasbeck und Graf Bernhard.
  • Wohltätigkeitskonzert 2021
    ACHTUNG! Aufgrund von COVID 19 kann der Termin verschoben werden!Es gelten die DREI G’s! Genesen, Geimpft oder Getestet!   Hier geht es zu den Terminen!
  • RK-Lippstadt von 1960 bis 2020 in 17 Minuten
  • Heeresmusikkorps Kassel begeistert beim Benefizkonzert im Stadttheater
    Von Jagtmelodien bis hin zu Stevie Wonder In einem sinfonischen Tongemälde ließ das Orchester Ludwig van Beethovens “Coriolan-Ouvertüre” zum gleichnamigen Schauspiel von Heinrich Joseph von Collin erklingen.
  • Neujahrsempfang RK-Lippstadt 2017
    Im Januar lud die RK-Lippstadt wieder zum Neujahrsempfang und viele Gäste kamen. Es wurden angeregte Gespräche geführt, Kameraden wurden Geehrt für herausragende Leistungen im vergangen Jahr und es gab einen Visuellen Jahresrückblick über die Aktivitäten der RK-Lippstadt. Hier der Presse Bericht mit freundlicher Genehmigung von Der Patriot, Ausgabe vom 26.01.2017.
  • Auf Augenhöhe / 10.02.2016
    Lippstadt (so) Reservistenkameradschaft… sind das nicht die, die immer Erbsensuppe in der Innenstadt verkaufen? Manch einer verbindet vielleicht ausschßschließlich dieses Bild mit der Gruppe. Doch mit der Lippstädter Kameradschaft geht mehr einher als nur die regelmäßigen Spendensammelaktionen – sehr viel mehr.